Ohne Leitstelle keine gezielte Rettung! So knapp kann man die wichtige Position beschreiben, die eine Leitstelle in der Rettungskette einnimmt. Auch in diesem Bereich gibt es Experten bei uns.

Das „Handbuch Leitstelle“ dient als Leitfaden in der Ausbildung und Planung von Rettungsleitstellen und -mitarbeiterInnen im deutschsprachigen Raum. Für die 2. Auflage des Buches durften wir im Kapitel „Kernprozess Notrufabfrage“ die Standardisierte Notrufabfrage anhand unseres Produktes AUDIS vorstellen.

Mit der Softwarelösung AUDIS ist nicht nur organisatorisch ein Standard für telefonische Notfallaufnahme und Disposition gesetzt, auch die Leitstellen-Mitarbeiter werden bestmöglich unterstützt. Die Produktentwicklung der Standardisierten Notrufabfrage AUDIS war unter anderem deshalb so erfolgreich, weil Roman Schacherl als langjähriger ehrenamtliche Leitstellenmitarbeiter die praktischen Anforderungen dieser Aufgabe genau kennt.

Hier finden Sie nähere Informationen zur Standardisierten Notrufabfrage.

Das Standardwerk “Handbuch Leitstelle” herausgegeben von A. Hackstein und H. Sudowe ist im Stumpf + Kossendey Verlag erschienen.